kawai-k400-schwarz-poliert-atx4

Kawai Klavier K400 schwarz poliert ATX4

Art-Nr.
K219000I10PO13S4
kawai-k400-schwarz-poliert

Kawai Klavier K400 schwarz poliert

kawai-k500-schwarz-poliert-atx4

Kawai Klavier K500 schwarz poliert ATX4

Kawai Klavier K400 schwarz poliert ATX4

Hervorragende Kontrolle und außergewöhnliche Klangqualität

Das Kawai K400 repräsentiert nicht nur ein Klavier, sondern eine Weiterentwicklung in der Welt der Musikinstrumente und unterstreicht Kawai's unvergleichliche Handwerkskunst. Als ein Modell, das innerlich dem renommierten K 300 gleicht (Höhe: 122 cm), integriert das K400 zusätzlich äußerliche Merkmale des K 800, wie ein großzügiges Notenpult und ein charakterstarkes Gehäusedesign. Als Weiterentwicklung des preisgekrönten K3 bietet es durch seine längeren Tasten ein Spielgefühl, das an einen Flügel erinnert, während die präzise gefertigten Hämmer einen warmen und eindrucksvollen Klang garantieren.

✓ auch mit Silent System lieferbar: K400 ATX4

✓ auch in den Höhen 110 cm (K-15), 122 cm (K-200), 122 cm (K-300), 130 cm (K500), 134 (K-600), 134 cm (K800)

Weiterlesen

Verfügbar im Außenlager
Lieferzeit: 3 Monate

13.110,00 €
Versand (DE) 0,- € & inkl. MwSt.
Immer der attraktivste Preis.
  • Sehr strenge Qualitätskontrolle in unserer Meisterwerkstatt
  • Transport zum Kunden
    (wenn es keine besonderen Hindernisse gibt)
  • Eine höhenverstellbare Klavierbank in der passenden Farbe
  • 5 Jahre Garantie
  • Eine Garantiestimmung
  • Eine Anpassung der Intonation auf den Raum
  • Beratung zu den klimatischen Bedingungen vor Ort
440,58 € /Monat
Versand (DE) 0,- € & inkl. MwSt.
Ratenzahlungen flexibel mit Klarna

Laufzeit: Beispielrechnung mit 36 Monaten
Je nach Bestellsumme wählbar zwischen 6 und 36 Monaten

So funktioniert Finanzierung mit Klarna:

  1. Artikel in den Warenkorb legen
  2. Zur Kasse gehen
  3. Bei Zahlung die Option Bezahle mit Klarna wählen
327,75 € /Monat
zzgl. Anzahlung & Versandkosten
Zinsfreie Ratenzahlung mit der Option einer vorzeitigen Ablöse

Laufzeit: 36 Monate
Endet mit der letzten Rate oder vorzeitiger Ablöse.

Anzahlung: 1311,00 € (10 %)
Sonderzahlungen jederzeit möglich.

  • Sehr strenge Qualitätskontrolle in unserer Meisterwerkstatt
  • Transport zum Kunden
    (wenn es keine besonderen Hindernisse gibt)
  • Eine höhenverstellbare Klavierbank in der passenden Farbe
  • 5 Jahre Garantie
  • Eine Garantiestimmung
  • Eine Anpassung der Intonation auf den Raum
  • Beratung zu den klimatischen Bedingungen vor Ort

Hinweis: Zubehör wie Stummschaltungen oder Klima Kontrollsysteme erhöhen den Kaufpreis und die Rate proportional.

170,43 € /Monat
zzgl. Versandkosten.
Der kostengünstige & unverbindliche Einstieg in die Welt des Klavierspieles

Flexible Laufzeit: Unbegrenzt, mindestens 3 Monate.

Kaufoption mit Mietanrechnung: Bis zu 12 Monatsraten (15 %) können durch die Mietzahlung angespart werden und auf den Listenpreis angerechnet werden.

Bonus: Bei Ablöse nach 12 Monaten erhalten Sie zusätzlich 5 % Ablöserabatt. Representatives Beispiel: Erwerben Sie Ihr Instrument für nur 10 511,60 €.

Erinnerungsservice: Wir setzen uns bei Ablauf der Ansparphase mit Ihnen in Verbindung und besprechen die möglichen Varianten.

Hinweise: Nachträglich eingebautes Zubehör wie Stummschaltungen oder Klima Kontrollsysteme können nicht in die Miete einbegriffen werden. Das Servicepaket ist bei der Miete nicht enthalten.

Kawai K400 Klavier

Welche Vorteile hat das große Notenpult?

Das großzügige Notenpult des Klaviers bringt gleich mehrere Vorteile mit sich, die vor allem von Pianisten im täglichen Gebrauch schnell zu schätzen wissen.

Erstens, durch seine Flügelstil-Ausführung bietet es ausreichend Platz, nicht nur für standardmäßige Notenblätter, sondern auch für übergroße Bücher und umfangreiche Partituren. Dies ist besonders praktisch für Musiker, die mit komplexen Werken oder mehreren Stücken gleichzeitig arbeiten, da sie nicht ständig Blätter umschlagen oder Notenbücher wechseln müssen.

Zweitens, die Platzierung der Noten auf Augenhöhe ist ein ergonomischer Vorteil, der oft übersehen wird. Es fördert eine aufrechte Haltung beim Spielen und verhindert, dass der Pianist sich vorbeugen muss, um die Noten zu lesen. Das minimiert das Risiko von Nacken- und Rückenbeschwerden, die bei langen Übungseinheiten auftreten können.

Drittens, für Lernende und Studenten ermöglicht ein solch großes Notenpult auch das gleichzeitige Platzieren von Übungsbüchern oder Lehrmaterialien neben den eigentlichen Musikstücken. Das erleichtert den Lernprozess, da sie Referenzen und Anweisungen direkt neben den zu spielenden Noten haben.

Letztlich wird das großzügige Notenpult von professionellen Spielern und Schülern gleichermaßen geschätzt. Es ist nicht nur ein funktionales Merkmal, sondern auch ein Designelement, das dem Klavier eine edle und professionelle Ästhetik verleiht. Es ist ein klares Zeichen dafür, dass bei der Gestaltung des Klaviers auf jedes Detail geachtet wurde, um den Nutzer in jeder Hinsicht zu unterstützen.

Wie ist die Klangqualität des Kawai K 400?

Das Kawai K400, ein Modell innerhalb der K-Serie von Kawai, besticht durch seinen warmen, ausgewogenen Klang, der über das gesamte Spektrum hinweg klar und resonant ist. Dieses Klangerlebnis verdankt es einer Mischung aus präziser Bauweise, erstklassigen Materialien und Kawai's langjähriger Expertise in der Klavierfertigung.

Ein speziell verjüngter Resonanzboden optimiert die Bassresonanz und ermöglicht einen vollen Bassklang, der in dieser Klaviergröße selten ist. Dank der Millennium III Mechanik und der Tastenlänge können Pianisten die Tonintensität genau steuern, was zu einem dynamischen Klangspektrum von leisem Pianissimo bis kraftvollem Fortissimo führt.

Obwohl das K400 viele Merkmale mit anderen Modellen der K-Serie teilt, hebt sich seine ausgewogene Klangfarbe besonders hervor und spricht ein breites Publikum von Anfängern bis Profis an. Es bietet ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis und erfüllt viele musikalische Anforderungen.

Zusammengefasst zeichnet sich das Kawai K400 durch eine Klangqualität aus, die es in seiner Preisklasse hervorhebt. Um das beste Klangerlebnis zu gewährleisten, sollte ein neues Kawai Klavier von einem erfahrenen Klavierbauer eingestellt werden. Nur so erreicht man den vollen Sound, der dieses Instrument charakterisiert.

Ist das Kawai K400 mit dem Yamaha U1 vergleichbar?

In der professionellen Klavierbranche stehen sich der Yamaha U1 und der Kawai K-400 als direkte Konkurrenten gegenüber. Beide repräsentieren ihre jeweiligen Marken hervorragend und haben aufgrund ihrer Exzellenz Anerkennung erlangt.

Der Yamaha U1, ein seit fast 60 Jahren etabliertes Modell aus Japan, zeichnet sich durch einen klaren und lauten Klang aus. Dank seines Designs mit hoher Saitenspannung weist er einen schärferen Ton auf. Sein durchgängig konstruierter Resonanzboden garantiert eine gleichbleibende Tonqualität, was besonders in klimatisch variierenden Regionen von Nutzen ist.

Das Kawai K-400 setzt indes eigene Akzente. Mit einer längeren Basssaite erzeugt es wärmere und vollere Basstöne. Sein sich verjüngender Resonanzboden – bekannt als „Tapering“ – verbessert die Klangresonanz durch Aktivierung einer größeren Fläche bei Energiezufuhr. Ein entscheidender Vorteil des K-400 ist die Millennium III Hammermechanik, die mit ABS-Carbon Komponenten ausgestattet ist. Diese Mechanik gewährleistet nicht nur eine längere Lebensdauer und geringere Wartungsanforderungen, sondern auch ein feineres Spielgefühl, insbesondere in den leisen Passagen.

Für wen ist ein Kawai K-400 Klavier geeignet?

Das Kawai K-400 stellt die perfekte Wahl für fortgeschrittene Schüler und semi-professionelle Pianisten dar, die nach einer Kombination aus herausragendem Klang und exakter Spielbarkeit streben. Ausgestattet mit erstklassigen Elementen wie der Millennium III Hammermechanik und dem sich verjüngenden Resonanzboden, liefert das K-400 ein beeindruckendes Klangerlebnis.

Neben seinen musikalischen Vorzügen punktet das Klavier durch seine kompakte Bauweise, wodurch es sich ideal für kleinere Räume, Apartments oder Musikstudios eignet. Doch gerade in Umgebungen, wo räumliche Gegebenheiten die Aufstellung eines Flügels nicht zulassen, erweist sich das K-400 mit seinem Flügel-Notenpult als ideale Alternative. Es kann einen größeren Bereich akustisch ausfüllen und behält dabei in kleineren Räumlichkeiten eine behagliche Klangqualität. Somit ist das K-400 optimal darauf ausgerichtet, Musiker über viele Etappen ihrer musikalischen Laufbahn zu begleiten, sei es im privaten oder semi-professionellen Rahmen.

Mehr Informationen
Gewicht kg (Instrument)230 kg
HerstellerKawai
ArtKlavier
Bauhöhe122 cm
AltersstufeNeu
DesignKlassisch
FarbeSchwarz
Farbausführungpoliert
QualitätsklasseKinder, Anfänger, Wiedereinsteiger, Fortgeschritten, Profi
Raumgrößekleine Räume, mittlere Räume, große Räume
StummschaltungJa
Stummschaltung (Marke)Kawai
Breite (Instrument)149 cm
Höhe (Instrument)122 cm
Tiefe (Instrument)61 cm
AusstattungStummschaltung

Tasten Sie sich ran mit unserer Klaviermiete

Holen Sie sich Ihr Wunschinstrument zu unseren günstigen Konditionen nach Hause. Wenn Sie sich später für den Kauf entscheiden, dann werden Ihnen bis zu 12 Mietzahlungen gutgeschrieben.

Miete kann auch glücklich machen

  • Flexible Laufzeit
  • Ausschließlich Markeninstrumente
  • Frisch gestimmt und reguliert durch Klavierbauer
  • In Ruhe ausprobieren - ohne Kaufzwang
  • Mieten mit Kaufoption: Bis zu 12 Mietzahlungen auf Listenpreis anrechenbar
  • Einfache Rückgabe
Flügel, Digitalpianos oder Klaviere ganz einfach mieten

5 Jahre garantierte Sicherheit - Ein meisterliches Versprechen

Sie profitieren von unserer eigenen Meisterwerkstatt: jedes neue Instrument wird nach einem strengen Standard auf Herz und Nieren geprüft.

Qualitativ hochwertige Klaviere können bis zu Hundert Jahre alt werden. Ein solches Instrument ist selbst mit 20 Jahren quasi noch ein Youngster, und ältere Flügel haben mitunter einen unverwechselbaren romantischen weichen Klang.

Wir verstehen das Klavierbau-Handwerk seit Generationen. Deswegen geben wir Ihnen auf alle Instrumente fünf Jahre Garantie.

Unser Versprechen klingt garantiert immer gut.

5 Jahre Garantie auf neue Klaviere und Flügel