Gebraucht

Klavier-Ausstellung Über 100 Instrumente zum Anspielen

Gebrauchte Klaviere
- die clevere Möglichkeit zu sparen

Im Internet gibt es eine große Auswahl an gebrauchten Klavieren und Flügeln, die meist preislich deutlich günstiger als neue, vergleichbare Modelle sind. Zudem stößt man auch auf wunderbare Modelle, die beispielsweise gar nicht mehr hergestellt werden, und die einen besonders weichen, romantischen Klang haben oder eine besonders einzigartige Ästhetik aufweisen. Bevor man sich aber auf die Suche nach einem gebrauchten Piano macht, sollte man sich zunächst ein paar grundlegende Gedanken machen. Worauf sollte man beim Kauf eines gebrachten Instruments achten? Sucht man privat oder bei Fachhändlern? Und mit welcher Preisspanne muss man rechnen? Wir beantworten Ihnen im Folgenden die wichtigsten Fragen rund um das gebrauchte Klavier! [weiterlesen...]

5 Jahre Garantie

Filter
In absteigender Reihenfolge
Seite
pro Seite
Ansicht als Raster Liste
  1. Sauter Klavier Sondermodell 114 schwarz poliert
    Miete
    239,00 €
    zzgl. Versand
    12.990,00 €
    Versand 0,- € & inkl. MwSt.
  2. Schimmel Klavier 112 Nussbaum satiniert (165051)
    Miete
    98,98 €
    zzgl. Versand
    4.949,00 €
    Versand 0,- € & inkl. MwSt.
  3. Pfeiffer Klavier 112 Mahagoni satiniert Studio (28376)
    Miete
    149,98 €
    zzgl. Versand
    7.499,00 €
    Versand 0,- € & inkl. MwSt.
  4. Grotrian Steinweg Klavier 108 Buche satiniert Studio (152191)
    Miete
    139,80 €
    zzgl. Versand
    6.990,00 €
    Versand 0,- € & inkl. MwSt.
  5. Fuchs&Möhr Klavier 120 Eiche matt (167468)
    Miete
    105,00 €
    zzgl. Versand
    5.249,99 €
    Versand 0,- € & inkl. MwSt.
  6. Euterpe Klavier 118 Kirschbaum satiniert (125887)
    Miete
    137,00 €
    zzgl. Versand
    6.850,00 €
    Versand 0,- € & inkl. MwSt.
  7. Steinway & Sons Klavier K-132 schwarz poliert Konsolen (233593)
    Miete
    379,80 €
    zzgl. Versand
    18.990,00 €
    Versand 0,- € & inkl. MwSt.
  8. Schimmel Klavier 118 Nussbaum satiniert (269785)
    Miete
    139,80 €
    zzgl. Versand
    6.990,00 €
    Versand 0,- € & inkl. MwSt.
  9. Sauter Klavier Sondermodell 114 Nussbaum satiniert
    Miete
    239,00 €
    zzgl. Versand
    12.990,00 €
    Versand 0,- € & inkl. MwSt.
Filter
In absteigender Reihenfolge
Seite
pro Seite
Ansicht als Raster Liste

Was kostet ein gutes gebrauchtes Klavier?

Auch bei gebrauchten Klavieren spielt häufig der Preis die Musik. Aufpassen sollte man daher bei allzu günstigen Schnäppchen. Dennoch lässt sich mit dem Kauf eines gebrauchten Klaviers im Normalfall viel Geld sparen, ohne an Qualität oder Klangschönheit einbüßen zu müssen. Der Preis eines gebrauchten Klaviers hängt neben dem Hersteller und dem Modell maßgeblich vom Alter und Zustand des Instruments ab. Ein gutes gebrauchtes Klavier mit Garantie von einem Fachhändler bekommt man ab einem Preis von rund 2.500 EUR, wobei der Transport häufig im Preis enthalten ist. Bei Privatkäufen obliegt der Transport eigentlich immer dem Käufer und kommt noch zum Kaufpreis hinzu.

Worauf sollte ich beim Kauf eines gebrauchten Klavieres achten?

Für Laien ist es quasi ein Ding der Unmöglichkeit, den Zustand eines gebrauchten Klaviers fundiert zu bewerten. Dass ein Klavier äußerlich einen guten Eindruck macht, schützt noch nicht vor bösen Überraschungen, denn Klaviere sind technisch und mechanisch hoch komplexe Instrumente, die in der Regel aus mehr als 5.000 Teilen bestehen. Nicht selten stellt sich bei Privatkäufen im Nachhinein heraus, dass das Instrument irreparable Schäden aufweist oder aber so teure Reparaturen von Nöten sind, dass das ursprünglich angesetzte Budget komplett gesprengt wird. Gerade bei besonders günstigen Schnäppchen, aber im Grunde bei jedem Privatkauf, sollte man daher vorsichtig sein und das Instrument am besten vor dem Kauf von einem Fachmann untersuchen lassen, damit aus einem vermeintlichen Schnäppchen kein teures Problem wird. Ein paar gut sichtbare Verschleißerscheinungen, auf die man selbst achten kann, gibt es aber doch: Beispielsweise sollten die Tasten fest sein und keinen Spielraum zueinander haben.

Was ist besser: ein gebrauchtes Klavier von privat oder vom Fachhändler?

Man kann nicht generell sagen, dass ein Privatkauf grundsätzlich eine schlechte Entscheidung ist. Auch unter Klavieren, die von privat zum Kauf angeboten werden, können sich richtige Schätze in hervorragend gepflegtem Zustand befinden. Wer aber ein Klavier gebraucht von privat kaufen möchte, der solle eine gewisse Vorsicht walten lassen. Das Risiko ist hier wesentlich höher, denn anders als beim Kauf vom Fachhändler ist eine Garantie beim Privatkauf nicht gesetzlich vorgeschrieben. Hinzukommt, dass Laien standardgemäß nicht bei einer Besichtigung erkennen, wie der Zustand eines Pianos ist. Grundsätzlich ist der Kauf beim Fachhändler einfach sicherer. Sollte es Ihnen ein Klavier oder Flügel von Privat angetan haben, so raten wir Ihnen deshalb, das Instrument vor dem Kauf von einem Fachmann untersuchen zu lassen. Sie können hierfür gerne auf uns zu kommen. Schauen Sie sich auch gerne unsere gebrauchten Artikel verschiedener Kategorien und Marken bei uns im Menü unseres Online-Shops an oder kommen Sie persönlich vorbei. Wir freuen uns auf Sie!

Was ist ein generalüberholtes Klavier?

Der Begriff generalüberholtes Klavier meint ein Klavier, das in unserer hauseigenen Meisterwerkstatt auf Herz und Nieren geprüft und bei Bedarf instand gesetzt wurde. Instandsetzung meint die bedarfsweise komplette Überarbeitung und Wartung - von der Tastatur, über die Mechanik, bis hin zur Oberfläche! Wenn das Ergebnis unseren hohen Anforderungen entspricht, dann erst findet ein Klavier seinen Weg in unsere Ausstellung. Wir schöpfen bei der Instandsetzung unserer gebrauchten Klaviere und Flügel aus einer über 150-jährigen Tradition und einem immensem Erfahrungsreichtum im Klavierbau. Kein Instrument wird verkauft, ohne dass unser Klavierbaumeister Thomas Kreisel es selbst noch einmal gründlich inspiziert hat. Eine weitere finale Kontrolle findet dann kurz vor der Auslieferung statt. So stellen wir sicher, dass unsere Kunden lange Freude an Ihrem Klavier haben werden. Bei uns erhalten Sie auch auf unsere gebrauchten Klaviere stolze fünf Jahre Garantie! Sollten Sie sich noch unsicher sein, so können Sie unsere Klaviere auch mieten und in Ruhe ausprobieren. Entschließen Sie sich zum Kauf, so rechnen wir Ihnen bis zu zwölf Monatsmieten auf den Kaufpreis an.