Roland Piano
- E-Pianos mit dem Gefühl eines echten Klaviers

Wer E-Piano denkt, kommt an Roland nicht vorbei. Die Digitalpianos, Stage Pianos und Keyboards von Roland sind sehr vielseitig, perfekt verarbeitet und bieten sowohl hohe Klangqualität als auch innovative Technik. Roland ist eine der beliebtesten Marken für E-Pianos und einer der größten Hersteller von elektronischen Musikinstrumenten mit jahrzehntelanger Erfahrung. Die Preise sind angemessen und für jeden Wunsch gibt es ein passendes E-Piano. [weiterlesen...]

Roland E-Pianos

Roland
Filter
In absteigender Reihenfolge
Seite
pro Seite
Ansicht als Raster Liste
  1. -17 %
    Roland Homekit KSC-90 Ständer für FP-90X schwarz
    Miete
    11,45 €
    zzgl. Versand
    UVP 229,00 € Sonderangebot 189,00 €
    Versand (DE) 0,- € & inkl. MwSt.
  2. Roland LX705 Digitalpiano Sparpaket Eiche

    Ab 2.026,90 €

    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
  3. Roland DP603 Digitalpiano Sparpaket Schwarz poliert

    Ab 2.704,85 €

    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
  4. -31 %
    Roland Klavierleuchte Clipleuchte LCL-15W Schwarz matt
    UVP 29,00 € Sonderangebot 19,90 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
  5. -15 %
    Roland Homekit KPD-90 Pedaleinheit für FP-60X + FP-90X schwarz
    UVP 175,00 € Sonderangebot 149,00 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
  6. -13 %
    Roland Homekit KPD-70 Pedaleinheit für FP-30X schwarz
    UVP 113,00 € Sonderangebot 98,00 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
  7. Roland F701 Digitalpiano Sparpaket Schwarz

    Ab 1.354,85 €

    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
Filter
In absteigender Reihenfolge
Seite
pro Seite
Ansicht als Raster Liste

Woran erkenne ich ein gutes E-Piano?

Das individuelle Spielgefühl, der Sound und die einfache Bedienbarkeit sind bei allen E-Pianos ein wichtiges Kriterium. Ein gutes E-Piano hat einen satten, warmen und klaren Klang und bietet eine Bandbreite an Klavier- und Flügelklängen, sowie weiteren Zusatzfeatures. Je nach Variante des E-Pianos kommen weitere wichtige Faktoren hinzu. Klavierspielen lernen können Sie am besten mit einem Digitalpiano, oft auch Digital Piano geschrieben, oder einem Digitalflügel. Diese Instrumente kommen den akustischen Klavieren bzw. Flügeln in Optik und Klang sehr nahe. Sie verfügen in den meisten Fällen über gewichtete Tasten mit Hammermechanik und Anschlagsdynamik, um Lautstärke, Klang und Dynamik im Spiel variieren zu können. Wenn Sie die Vorteile eines Digital Pianos nutzen möchten, das Piano aber für Bühnenauftritte benötigen, bietet sich das Stage Piano an, da es leicht zu transportieren ist. Und sollten Sie auf Begleitrhythmen und viele verschiedene Sounds angewiesen sein, ist das Keyboard, auch Portable Piano genannt, das ideale Instrument für Sie.

Was ist das Besondere an Digitalpianos von Roland?

Gegründet 1972 in Osaka in Japan, besticht Roland durch fünf Jahrzehnte Erfahrung in der Herstellung und Innovation von Digitalpianos, was man den Instrumenten auch anmerkt. Die Klangfarben der Roland Pianos sind vielfältig und erstklassig; die Produkte außergewöhnlich hochwertig und nachhaltig, da sie sehr langlebig sind. Das Angebot reicht von Digital Pianos und Digitalflügel in verschiedenen optischen Stilen für zuhause über Stage Pianos für die Bühne bis hin zu multifunktionalen Keyboards und ergänzenden Artikeln wie Verstärkern oder Kopfhörern. Das Haus Roland bietet, vom Anfänger bis zum Profi, für jeden Anspruch das passende Instrument und Equipment.

Kann man ein Roland Digitalpiano auch gebraucht kaufen?

Einer der Vorteile der Roland Pianos ist die sehr gute Qualität und Langlebigkeit der Artikel. Dadurch findet man auch auf dem Gebrauchtmarkt noch solide Roland Instrumente zu angemessenen Preisen. Als Fachbetrieb wollen wir Ihnen allerdings immer die besten und modernsten Instrumente anbieten, weshalb wir keine gebrauchten E-Pianos führen. Gerne finden wir mit Ihnen zusammen aber ein neues Instrument, das Ihren Ansprüchen und Preisvorstellungen entspricht.

Kontaktieren Sie uns hierfür gerne telefonisch, über unsere E-Mail-Adresse oder das Kontaktformular.

Was ist der Unterschied zwischen einem Roland E-Piano und einem Stage Piano?

Der Begriff E-Piano steht für verschiedene elektronische Tasteninstrumente. Das Stage Piano ist eine Variante des E-Pianos, das besonders auf die Bedürfnisse von Live-Musikern ausgerichtet ist. So hat es typischerweise keine eingebauten Lautsprecher, was es leichter macht und den einfachen Transport erlaubt. Beim Auftritt wird es dann an externe Lautsprecher und Verstärker angeschlossen. Außerdem verfügt es meistens über keinen festen Korpus, sondern steht auf einem ebenfalls leicht transportablen Ständer.

Was unterscheidet die verschiedenen Modelle von Roland?

Die E-Pianos von Roland lassen sich in fünf Kategorien für unterschiedliche Ansprüche unterteilen. Die Grand Pianos sind Digital Pianos im Flügelgehäuse und können deshalb als Digitalflügel bezeichnet werden. Die Pianos aus der Serie Premium Upright Pianos sind Digital Pianos, die optisch wie ein akustisches Klavier aussehen. Die Instrumente der Linie Upright Pianos kommen einem akustischen Klavier äußerlich noch sehr nahe, sind aber reduzierter in Ihrer Optik und im Platzbedarf. Alle Modelle der bisher genannten Kategorien imitieren das Spielgefühl, die Spielbarkeit und den Klang sowie die Optik von akustischen Klavieren bzw. Flügen sehr gut. Die Roland Stage Pianos bieten dieselben Vorteile wie die zuvor genannten Modelle, haben aber kein festes Gehäuse und sind deshalb leichter zu transportieren. Sie benötigen in der Regel weiteres Equipment wie einen Ständer und externe Lautsprecher. Die Portable Pianos von Roland haben ebenfalls keine eingebauten Lautsprecher und feste Gehäuse, verfügen aber über noch mehr Funktionen, wie z.B. viele verschiedene Sounds und Begleitrhythmen, die sich über die Begleitautomatik hinzuschalten lassen.

Weitere Infos zu den E-Pianos von Roland finden Sie auf der Webseite des Herstellers.