Sauter

Sauter Piano
- 200 Jahre Klaviere und Flügel made in Germany

Ein brillanter und klarer Klang, starke Ausdruckkraft, ein präzises Spielgefühl und höchste Qualität - mit einem Piano von Sauter haben Sie ein ganz besonderes Instrument bei sich. In traditioneller Klavierhandwerkskunst und mit wohlbekannter, klassischer Ästhetik fertigt Sauter seine Instrumente bis heute zu 100% im süddeutschen Baden-Württemberg. Und wenn Sie moderne, abstrakte und reduzierte Designs schätzen, werden Sie in der exklusiven Design Edition, die in Zusammenarbeit mit dem Interieur Designer Peter Maly entstanden ist, ein Instrument finden, das zu Ihrem Lebens- und Wohnstil passt. [weiterlesen...]

Neue Klaviere / Flügel von Sauter

Sauter Flügel Sauter Klaviere

Gebrauchte Klaviere / Flügel von Sauter

Gebrauchte Klaviere Gebrauchte Flügel

sauter
Filter
In absteigender Reihenfolge
Seite
pro Seite
Ansicht als Raster Liste
  1. Sauter Klavier Accento 116 weiss poliert Silver Line Studio
    Miete
    322,80 €
    zzgl. Versand
    16.139,99 €
    Versand 0,- € & inkl. MwSt.
  2. Sauter Klavier Carus Spezial 122 schwarz poliert
    Miete
    339,80 €
    zzgl. Versand
    16.990,00 €
    Versand 0,- € & inkl. MwSt.
  3. Sauter Flügel Omega 220 schwarz poliert
    Miete
    1508,00 €
    zzgl. Versand
    75.399,99 €
    Versand 0,- € & inkl. MwSt.
  4. Sauter Flügel Alpha 160 schwarz poliert
    Miete
    1098,00 €
    zzgl. Versand
    54.900,00 €
    Versand 0,- € & inkl. MwSt.
  5. Sauter Klavier Competence 130 schwarz poliert
    Miete
    465,60 €
    zzgl. Versand
    23.280,01 €
    Versand 0,- € & inkl. MwSt.
  6. Sauter Klavier Meisterklasse 130 schwarz poliert
    Miete
    601,80 €
    zzgl. Versand
    30.089,99 €
    Versand 0,- € & inkl. MwSt.
  7. Sauter Klavier Vista 122 schwarz poliert
    Miete
    382,00 €
    zzgl. Versand
    19.100,00 €
    Versand 0,- € & inkl. MwSt.
  8. Sauter Klavier Jubiläum 116 schwarz poliert Silver Line
    Miete
    263,00 €
    zzgl. Versand
    14.140,00 €
    Versand 0,- € & inkl. MwSt.
Filter
In absteigender Reihenfolge
Seite
pro Seite
Ansicht als Raster Liste

Ist die Carl Sauter Pianofortemanufaktur wirklich der älteste Klavierhersteller Deutschlands?

Das Unternehmen Carl Sauter Pianofortemanufaktur GmbH & Co KG bezeichnet sich selbst als den ältesten noch produzierenden Hersteller von Klavieren Deutschlands. Seine Anfänge nahm das Unternehmen im Jahr 1819 in Spaichingen in Süddeutschland, wo es bis heute ansässig ist. Damals begann der dort geborene Schreinergeselle Johann Grimm Tafelklaviere zu bauen. Zuvor lernte Grimm in Wien bei seinem schwäbischen Landsmann Andreas Streicher und dessen Frau Nanette das Klavierbauhandwerk von der Pike auf. Mit der Übernahme des Betriebs im Jahr 1846 baute Grimms Neffe Carl Sauter die Werkstatt zu einer richtigen Klaviermanufaktur aus. Seitdem trägt das Unternehmen seinen Namen. Im Laufe der Jahre wechselte die Unternehmensführung mehrmals innerhalb der Familie bis schließlich Otto Hott 1993 die Mehrheit der Anteile kaufte und zusammen mit dem im Unternehmen verbleibenden Ulrich Sauter, als weiterem Gesellschafter, die Neuausrichtung der Firma vornahm. Fortan konzentrierte man sich nicht mehr auf den Bau von Instrumenten im mittleren Preissegment, sondern auf qualitativ noch hochwertigere Produkte für die internationale Premiumklasse. Bereits seit 1952 fertigte Sauter neben Klavieren auch Flügel. Im Jahr 2000 kamen Konzertflügel ins Sortiment dazu. Der internationale Erfolg gab der neuen Strategie recht. Heutzutage stehen Sauter-Klaviere unter anderem in der Neuen Oper in Olso oder im Pariser Konservatorium.

Was kostet ein Klavier von Sauter Piano?

Wie immer kommt es beim Preis natürlich auf das Modell des Instruments und die gewünschte Ausstattung an. Ein Sauter-Klavier für Einsteiger bekommen Sie ab einem Preis von ca. 10.000 Euro, für ein Konzertklavier können Sie mit einem Preis von ab ca. 23.000 Euro rechnen und ein Konzertflügel startet ab ca. 145.000 Euro. Sollte Ihnen ein neues Piano finanziell nicht möglich sein, bekommen Sie gebrauchte Sauter-Instrumente auch oft zu einem recht günstigen Preis. Hierbei kommt es natürlich auf das Alter und den Zustand des jeweiligen Klaviers oder Flügels an. Wie alt ein Instrument ist, können Sie über die Seriennummer in Erfahrung bringen, die Sie meistens auf der Gussplatte finden. Haben Sie die Nummer herausgefunden, können Sie z.B. über die Internetseite pianoagecalculator.com eine Abfrage für das Baujahr machen. Den Wert und den Zustand eines gebrauchten Pianos lassen Sie am besten von einem Experten und Fachmann schätzen. Wenn Sie eine Schätzung von uns wünschen, kontaktieren Sie uns gerne über unsere E-Mail-Adresse, unser Kontaktformular oder telefonisch. Die Details finden Sie am unteren Ende der Seite.

Was zeichnet die Instrumente von Sauter Piano aus?

Sauter Klaviere und Flügel überzeugen vor allem durch ihre hohe Qualität, den brillanten Klang, das präzise Spielgefühl und die starke Ausdruckskraft. Die Pianos sind sowohl in klassischem Design, als auch in besonderen, modernen Designs verfügbar, mit denen Sie Ihr Instrument dem Stil Ihres Zuhauses anpassen können. Von klassisch schwarz poliert bis zu modern transparent, die Sauter-Designs verleihen den Instrumenten eine besondere Seele - und das mit dem Versprechen, dass alle Instrumente zu 100% im eigenen Haus in Süddeutschland hergestellt werden. Zudem bietet die Manufaktur sowohl im Bereich der Klaviere, als auch bei den Flügeln für jeden Anspruch das passende Instrument.

Was ist das Besondere an der Design Edition?

Die Design Edition von Sauter hat den Anspruch Klangkultur und individuelle Wohnwelten miteinander zu verbinden - das Klavier neu gedacht, als selbstverständlicher und optisch passender Teil der Ausgestaltung der Räume, in dem es steht. Diese Neuinterpretationen des Pianos aus der Feder des international renommierten Interieur-Designers Peter Maly bieten Ihnen die Vorteile, Ihr Instrument an unterschiedliche Stilwelten, und somit an den Ihrer Wohnwelt, anzupassen. Zur Auswahl stehen in dieser Linie neun ganz unterschiedlich gestaltete Klaviere und zwei Flügel, die trotzdem allesamt zeitlos klassisch, abstrakt und klar anmuten. Das Modell Rhapsody ist zur Zeit eines der meistbeachteten Neudesigns auf dem Markt. Die verschiedenen Designs können Sie sich direkt auf der Homepage von Sauter Piano anschauen.