K-200_MP_styling

Kawai Klavier K200 Mahagoni poliert

Art-Nr.
K2190003MAHP13S6
kawai-k200-schwarz-poliert-silver-line

Kawai Klavier K200 schwarz poliert Silver Line

kawai-k200-weiss-poliert-messing

Kawai Klavier K200 weiss poliert

Kawai Klavier K200 Mahagoni poliert

Innovative Mechanik für Anfänger und Fortgeschrittene

Das Modell K 200 ist der Nachfolger des beliebten Modells K-2. Es fällt nicht nur durch das schicke Design auf, sondern vor allem durch ein überarbeitetes Klangkonzept. Dieser Aspekt macht es zu einem attraktiven, modernen Instrument für die ganze Familie. Die ausgezeichnete Verarbeitung lässt jeden Ton klar und präzise erscheinen. Sein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis macht es auch für preisbewusste Kunden interessant. Das K 200 ist das Pendant zum etwas rustikaleren E 200, von dem es sich lediglich durch die Lackierung unterscheidet.

✓ auch mit Silent System lieferbar: Schwarz poliert ATX4, Schwarz poliert Silver Line ATX4, Weiß poliert, ATX4, Weiß poliert Silver Line ATX4,

✓ Weitere Ausführungen auf Nachfrage, u. a.: Mahagoni poliert, Weiß poliert, Nussbaum satiniert Chrome, Weiß poliert Silver Line, Schwarz poliert Silver Line, Rot poliert Silver Line,

✓ auch in den Höhen 110 cm (K-15), 122 cm (K-300), 122 cm (K-400), 130 cm (K500), 134 (K-600), 134 cm (K800)

Weiterlesen

Verfügbar im Außenlager
Lieferzeit: 1 Monat

UVP 7.400,00 € Sonderangebot 6.289,99 €
Versand (DE) 0,- € & inkl. MwSt.
Immer der attraktivste Preis.
  • Sehr strenge Qualitätskontrolle in unserer Meisterwerkstatt
  • Transport zum Kunden
    (wenn es keine besonderen Hindernisse gibt)
  • Eine höhenverstellbare Klavierbank in der passenden Farbe
  • 5 Jahre Garantie
  • Eine Garantiestimmung
  • Eine Anpassung der Intonation auf den Raum
  • Beratung zu den klimatischen Bedingungen vor Ort
211,38 € /Monat
Versand (DE) 0,- € & inkl. MwSt.
Ratenzahlungen flexibel mit Klarna

Laufzeit: Beispielrechnung mit 36 Monaten
Je nach Bestellsumme wählbar zwischen 6 und 36 Monaten

So funktioniert Finanzierung mit Klarna:

  1. Artikel in den Warenkorb legen
  2. Zur Kasse gehen
  3. Bei Zahlung mit Klarna die Option Rechnung aufteilen wählen
185,00 € /Monat
zzgl. Anzahlung & Versandkosten
Zinsfreie Ratenzahlung mit der Option einer vorzeitigen Ablöse

Laufzeit: 36 Monate
Endet mit der letzten Rate oder vorzeitiger Ablöse.

Anzahlung: 740,00 € (10 %)
Sonderzahlungen jederzeit möglich.

  • Sehr strenge Qualitätskontrolle in unserer Meisterwerkstatt
  • Transport zum Kunden
    (wenn es keine besonderen Hindernisse gibt)
  • Eine höhenverstellbare Klavierbank in der passenden Farbe
  • 5 Jahre Garantie
  • Eine Garantiestimmung
  • Eine Anpassung der Intonation auf den Raum
  • Beratung zu den klimatischen Bedingungen vor Ort

Hinweis: Zubehör wie Stummschaltungen oder Klima Kontrollsysteme erhöhen den Kaufpreis und die Rate proportional.

96,20 € /Monat
zzgl. Versandkosten.
Der kostengünstige & unverbindliche Einstieg in die Welt des Klavierspieles

Flexible Laufzeit: Unbegrenzt, mindestens 3 Monate.

Kaufoption mit Mietanrechnung: Bis zu 12 Monatsraten (15 %) können durch die Mietzahlung angespart werden und auf den Listenpreis angerechnet werden.

Bonus: Bei Ablöse nach 12 Monaten erhalten Sie zusätzlich 5 % Ablöserabatt. Representatives Beispiel: Erwerben Sie Ihr Instrument für nur 5 933,32 €.

Erinnerungsservice: Wir setzen uns bei Ablauf der Ansparphase mit Ihnen in Verbindung und besprechen die möglichen Varianten.

Hinweise: Nachträglich eingebautes Zubehör wie Stummschaltungen oder Klima Kontrollsysteme können nicht in die Miete einbegriffen werden. Das Servicepaket ist bei der Miete nicht enthalten.

Kawai K 200 Klavier

Wie unterscheiden sich die Klaviere der K-Serie von denen der E-Serie?

Das Hauptmerkmal der Produkte der K-Serie liegt in ihrer hochwertigen Oberflächengestaltung. Jedes Klavier dieser Serie wird sorgfältig lackiert und poliert, was ihm einen edlen und glänzenden Charakter verleiht. Im Gegensatz dazu sind die Modelle der E-Serie – wobei das „E“ für „Education“ steht – mit einer mattschwarzen Holzdesign-Folierung versehen, die sie besonders kratzresistent macht. Während die E-Serie auf Langlebigkeit in Bildungseinrichtungen ausgerichtet ist und günstiger in der Produktion ist, betont die K-Serie Exklusivität und Ästhetik für den anspruchsvollen Musikliebhaber.

Das Kawai K200 hat ein modernes und elegantes Erscheinungsbild, das in jeden Raum passt. Mit seiner schlanken Silhouette und den klaren Linien ist es ein echter Blickfang. Aber es geht nicht nur um Ästhetik – das Klavier wurde auch mit Blick auf Funktionalität entwickelt. Die Tastatur ist ergonomisch gestaltet und bietet ein angenehmes Spielgefühl, während die Pedale reaktionsschnell und präzise sind.

Einige Konstruktionsmerkmale des K-200:

  • Mechanik mit ABS Carbon Teilen

  • Mahagoni Hammerkern

  • Hammerköpfe mit Unterfilz

  • verjüngter Resonanzboden vom Bass- zum Diskantbereich

  • 100 cm Notenpult (Tastenvorsatzleiste durch Metallschiene verstärkt)

  • 3 Pedale

Was ist das Besondere an der Millenium III Hammermechanik?

2006 brachte Kawai die bahnbrechende Millennium III Mechanik auf den Markt. Seitdem verwendet das Unternehmen eine innovative Mischung aus Holz und ABS-Kohlefaser-verstärktem Kunststoff für zentrale Mechanikkomponenten, darunter Kapselheber, Wippen und Hebeglieder. Mit dieser Neuerung hat Kawai den globalen Standard im Klavierbau neu definiert.

Die Kombination dieser Materialien bringt entscheidende Vorteile mit sich, wie eine erhöhte Stabilität, Langlebigkeit, sanften Tastenanschlag und Widerstandsfähigkeit gegenüber Temperatur- und Feuchtigkeitsveränderungen. Seit ihrer Premiere wurde die Millennium III Mechanik stetig optimiert und ist mittlerweile in allen Kawai-Modellen vertreten. Sie hat sich als eine Spitzenmechanik in der Klavierwelt bewährt und wird von Pianisten rund um den Globus hoch geschätzt.

Zu beachten ist, dass nicht alle Bestandteile der Mechanik aus Kunststoff bestehen. Einige Elemente, wie die Hammerköpfe, sind weiterhin traditionell aus Holz gefertigt.

Warum sind die Tasten bei Kawai länger als bei vergleichbaren Modellen anderer Klavierhersteller?

Ein charakteristisches Merkmal der Kawai-Klaviere ist ihre längere Tastatur im Vergleich zu vielen anderen Marken. Üblicherweise sind die Tastenstiele von Kawai etwa 1 bis 3 Zentimeter ausgedehnter als bei konkurrierenden Modellen. Diese Besonderheit findet sich sowohl in den aufrechten Klavieren als auch in den Flügeln von Kawai.

Die verlängerten Tastenstiele dienen dazu, das Spielerlebnis zu optimieren und eine gesteigerte Kontrolle beim Anschlag im oberen Bereich der Tastatur zu gewährleisten. So wird es Pianisten ermöglicht, feinere und präzisere Spieltechniken mit Leichtigkeit auszuführen.

Wie ist die Klangqualität des Kawai K-200?

Der Kawai K200 verfügt über ein überarbeitetes Klangkonzept, das einen warmen und ausdrucksstarken Ton erzeugt. Jeder Ton ist klar und reichhaltig, mit einer Dynamik von sanft und zart bis kraftvoll und energiegeladen. Egal ob du klassische Stücke, Jazz oder Pop spielst, der Kawai K200 bietet eine außergewöhnliche klangliche Vielseitigkeit.

Sowohl die Kawai-eigene Millennium III Hammermechanik als auch das Material ABS-Carbon verleihen der Tastatur das gewisse Etwas. Dadurch entsteht ein ausgewogener Klang über alle Register hinweg. Der grundlegende Charakter dieser Modelle ist jedoch eher ruhig und zurückhaltend. Aber Achtung: Die Schwachstellen liegen im tieferen Bassbereich, der etwas kräftiger sein könnte. Dies ist bei einem Instrument dieser Größe allerdings kaum zu vermeiden. Ein paar technische Anpassungen können hier jedoch helfen. Trotzdem hat uns das Klangkonzept des Klaviers bereits beim ersten Akkord überzeugt.

Für den optimalen Klang sollte ein werkfrisches Klavier von Kawai immer von einem erfahrenen Klavierbauer eingestellt werden. Trotz seiner grundlegend sehr guten Qualität profitiert der Klang dieses Instruments unserer Erfahrung nach extrem davon. Nur so erhältst du den optimalen Sound, den wir oben beschrieben haben.

Warum verwendet Kawai eine Hammermechanik aus ABS-Karbon Teilen?

Das moderne Material ABS-Carbon spielt bei allen Kawai Klavier Modellen eine wichtige Rolle und bietet viele Vorteile gegenüber traditionellen Holzmaterialien. Es trägt zur Stabilität und Zuverlässigkeit der Instrumente bei, was insbesondere unter wechselnden klimatischen Bedingungen wichtig ist.

Dank der Verwendung von ABS-Carbon können diese Pianos konsistente Leistungen über verschiedene klimatische Bedingungen hinweg sicherstellen. So bleibt zum Beispiel die Tonqualität bei Feuchtigkeitsänderungen stabil, was für andere Pianos oft eine Herausforderung darstellt. Selbst unter extremen Temperaturbedingungen behält das ABS-Carbon seine Form bei – im Gegensatz zu herkömmlichen Holzteilen. Diese Eigenschaft sorgt dafür, dass dein Piano immer spielbereit ist – egal ob es draußen stürmt oder schneit ;-)

Nicht zuletzt verleiht ABS-Carbon den Kawai-Modellen eine längere Lebensdauer. Das robuste Material widersteht dem Verschleiß besser als Holz und hilft so, die ursprüngliche Spielqualität über Jahre hinweg zu bewahren.

Kurz gesagt: Die Verwendung von ABS-Carbon in den Kawai K200 und E200 Modellen ist ein bedeutender Faktor für ihre Zuverlässigkeit und Langlebigkeit. Mit diesen Pianos kannst du dich auf jahrelange Musikfreude freuen.

Sind Kawai und Yamaha vergleichbar?

Absolut! Kawai und Yamaha zählen zu den renommiertesten Klavierherstellern weltweit und zeichnen sich durch eine Vielzahl von Klavieren für unterschiedlichste Spielansprüche aus.

Trotz ihrer Gemeinsamkeiten in Sachen Qualität und Handwerkskunst verfolgen sie unterschiedliche Klangphilosophien. Yamaha-Klaviere zeichnen sich durch ihre klare und brillante Klangfarbe aus, die Töne werden deutlich und mit einer gewissen Helligkeit wiedergegeben. Manche Pianisten beschreiben Yamahas Klangprofil als metallisch und intensiv, was sie besonders für Musikrichtungen, die eine klare Trennung der Töne erfordern, wie Barock oder zeitgenössische Stücke, prädestiniert.

Dennoch ist die Wahrnehmung des Klangs sehr subjektiv. Deshalb raten wir stets dazu, verschiedene Modelle und Marken selbst auszuprobieren. Nur durch direkten Vergleich kann man das Klavier entdecken, das den eigenen musikalischen Vorstellungen und Wünschen gerecht wird.

Besuche unsere Ausstellung und nimm dir Zeit, Klaviere unterschiedlicher Hersteller in aller Ruhe zu testen! Wir haben eine riesige Auswahl, so dass wir bestimmt auch das passende Klavier für deine Bedürfnisse finden.

Für wen ist ein Kawai K-200 Klavier geeignet?

Die Kawai Modell K-200 bietet genauso wie das E-200 eine erschwingliche Alternative zum teureren Modell K-300. Sein schlankes, minimalistisches Design passt wunderbar zu jeder Raumästhetik. Trotz seiner kleineren Größe – und damit einem geringeren Resonanzvolumen – beeindruckt das K-200 mit exzellenter Klangqualität schon beim ersten Akkord.

Insgesamt ist das Kawai K-200 eine attraktive Optionen für Einsteiger oder Familien, die nach einem qualitativ hochwertigen und modernen Klavier suchen, aber ein begrenztes Budget haben.

Mehr Informationen
EAN / GTIN4962864747254
Gewicht kg (Instrument)208
HerstellerKawai
ArtKlavier
Bauhöhe114
Baujahr2020
AltersstufeNeu
DesignKlassisch
Farbedunkle Hölzer
HolzartMahagoni
Farbausführunghochglanz
Klangfarbegrundtönig, trennscharf, sehr wandlungsfähig
QualitätsklasseKinder, Anfänger, Wiedereinsteiger, Fortgeschritten
Raumgrößekleine Räume, mittlere Räume, große Räume
StummschaltungNachrüstbar
Stummschaltung (Marke)nach Wahl
Breite (Instrument)149
Höhe (Instrument)114
Tiefe (Instrument)57
AusstattungStummschaltungsfähig

Tasten Sie sich ran mit unserer Klaviermiete

Holen Sie sich Ihr Wunschinstrument zu unseren günstigen Konditionen nach Hause. Wenn Sie sich später für den Kauf entscheiden, dann werden Ihnen bis zu 12 Mietzahlungen gutgeschrieben.

Miete kann auch glücklich machen

  • Flexible Laufzeit
  • Ausschließlich Markeninstrumente
  • Frisch gestimmt und reguliert durch Klavierbauer
  • In Ruhe ausprobieren - ohne Kaufzwang
  • Mieten mit Kaufoption: Bis zu 12 Mietzahlungen auf Listenpreis anrechenbar
  • Einfache Rückgabe
Flügel, Digitalpianos oder Klaviere ganz einfach mieten

5 Jahre garantierte Sicherheit - Ein meisterliches Versprechen

Sie profitieren von unserer eigenen Meisterwerkstatt: jedes neue Instrument wird nach einem strengen Standard auf Herz und Nieren geprüft.

Qualitativ hochwertige Klaviere können bis zu Hundert Jahre alt werden. Ein solches Instrument ist selbst mit 20 Jahren quasi noch ein Youngster, und ältere Flügel haben mitunter einen unverwechselbaren romantischen weichen Klang.

Wir verstehen das Klavierbau-Handwerk seit Generationen. Deswegen geben wir Ihnen auf alle Instrumente fünf Jahre Garantie.

Unser Versprechen klingt garantiert immer gut.

5 Jahre Garantie auf neue Klaviere und Flügel